Wichtige und größere Orte auf der Kanareninsel Fuerteventura:

  • Antigua (9715 Einwohner/4821 Einwohner), mit dem Tourismuszentrum Caleta de Fuste – El Castillo. Caleta de Fuste – El Castillo liegen zu beiden Seiten der FV1 auf dem Weg vom Flughafen in den Süden und bilden das 2. große Touristenzentrum im Norden von Fuerteventura.
  • Betancuria (715 Einwohner/677 Einwohner).
  • La Oliva (21.354 Einwohner/10.578 Einwohner), mit El Cotillo und dem Tourismuszentrum Corralejo.
  • Pájara (20.283 Einwohner/12.923 Einwohner), mit den Tourismuszentren Costa Calma und Morro Jable/Jandía.
  • Puerto del Rosario (35.293 Einwohner/21.274 Einwohner), ehemals Puerto de las Cabras, Hauptstadt von Fuerteventura.
  • Tuineje (13.569 Einwohner/9851 Einwohner), mit Gran Tarajal und Tarajalejo.

Und vielleicht kein Ort, früher aber eine Sehenswürdigkeit an der Küste:

Schiffswrack der American Star – Das Wrack der American Star lag ab 1994 an der Küste von Fuerteventura. Inzwischen haben Wind und Wellen es endgültig verschwinden lassen.